Informationen Coronavirus

27.05.2020

Informationen zu Corona

Liebe Eltern,

aktuelle Informationen erhalten Sie immer zeitnah über unser elektronisches Informationssystem ESIS informieren, das wir glücklicherweise vor kurzem eingerichtet haben.

Notbetreuung wird für Eltern, die zu Berufsgruppen der kritischen Infrastruktur gehören eingerichtet. Diese wird von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr bereitgestellt. Für Kinder, die in der Mittagsbetreuung angemeldet sind, steht am Nachmittag das pädagogische Personal zur Notbetreuung zur Verfügung.

Hier ein Auszug aus Allgemeinverfügung der Staatsregierung vom 13.03.2020:

Zu den Bereichen der kritischen Infrastruktur zählen alle Einrichtungen, die der Aufrechterhaltung der Gesundheitsversorgung und der Pflege sowie der Behindertenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe, der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuer-wehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz), der Sicherstellung der öffentlichen Infrastrukturen (Telekommunikationsdienste, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung), der Lebensmittelversorgung und der Handlungsfähigkeit zentraler Stellen von Staat, Justiz und Verwaltung dienen.

Seit dem 27.04.2020 genügt es ,

dass ein/e Erziehungsberechtigte/r der Schülerinnen und Schüler in Bereichen der kritischen Infrastruktur tätig sind.

 dass alle erwerbstätig allein Erziehenden  (eine Tätigkeit in den systemrelevanten Berufen ist nicht erforderlich) eine Notfallbetreuung zusteht.

NEU:

Notbetreuung ist künftig auch möglich,...

... wenn beide Erziehungsberechtigten ihren Jahresurlaub bereits aufgebraucht haben.

... beide Erziehungsberechtigten oder der allein Erziehende  selbstständig sind und zwingende betriebliche Gründe keinen Urlaub möglich machen

... beide Erziehungsberechtigte sind aufgrund dienstlicher oder betrieblicher Notwendigkeit gehindert (--> Bestätigung des Dienstherren)

 

Notbetreuung wird auch in den Pfingstferien angeboten. Bitte sprechen Sie uns rechtzeitig an!

 

Hier ein Link zum Kultusministerium. Dort erhalten Sie immer alle aktuellsten Informationen: KM Bayern

 

Mit freundlichen Grüßen

Thorsten Götz, Rektor